Letztes Spiel (Erste)
Nächstes Spiel (Erste)

Letztes Spiel (Zweite)
Nächstes Spiel (Zweite)

Tabelle
1.  FV Bisingen
2.  SV Heiligenzimmern
3.  SG Weildorf/ Bittelbronn
4.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
5.  FC Stetten/Salm.
6.  SV Rosenfeld
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SpVgg Leidringen
11.  SGM Gauself./Hausen
12.  SV Heselwangen
13.  FC Onstmettingen
14.  1. FC Burladingen II

Sponsoren


News

Termine
23.03.2019 HSD Jadran Balingen-FVB
30.03.2019 FC Wessingen-FVB II
31.03.2019 FVB-SG Rosenfeld/ Leidringen
07.04.2019 FVB II-FC Steinhofen II
alle Termine
 

22.03.2019 - 20:00 Uhr
Generalversammlung 2019 des FV Bisingen
Am Freitag, 22. März 2019 findet ab 20 Uhr im Sportheim Kuhloch die diesjährige Generalversammlung statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten vor allem die turnusmäßigen Neuwahlen:

1. Begrüßung durch den Vorstand, 2. Totenehrung, 3. Berichte: Finanzen, Presse, Sport, Jugend, Hexen, 4. Bericht der Kassenprüfer, 5. Entlastung, 6. Wahlen, 7. Anträge, 8. Verschiedenes

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen und aufgerufen, zahlreich - und bitte auch pünktlich - zu erscheinen. Für Snacks und Getränke ist wie immer bestens gesorgt.

 
30.01.2019 - 00:00 Uhr
Super-Bowl im Kuhloch
Kein Fußball in der Winterpause… Die Hallenturniere sind vorbei und bis zur Rückrunde dauert es noch ewig - da muss ein Alternativprogramm her.
Am Sonntag ab 22 Uhr startet im Sportheim Kuhloch die 1. Super Bowl Party des FV Bisingen!!!
Wir tauschen den Fußball gegen den Football und überbrücken somit die Winterpause. Es stehen sich im Mercedes Benz-Stadium von Atlanta gegenüber die Vorjahresfinalisten und Champions von 2015 und 2017, New England Patriots, gegen die Los Angeles Rams.
Für eine Kleinigkeit zum Essen und Getränke ist gesorgt, jeder der im Trikot erscheint bekommt einen "Shot" aufs Haus.
Wir freuen uns, gemeinsam mit allen Fußball-, Football- und sonstigen Fans den Super Bowl LIII zu einem besonderen Erlebnis für uns alle zu machen!

Das erste richtige Fußballspiel unserer Kuhlochkicker findet dann am Sonntag, 16. Februar statt: Wir spielen um 16 Uhr auf dem Kunstrasen in Frommern gegen den FC Winterlingen.
 
24.11.2018 - 14:30 Uhr
TSV Geislingen - FV Bisingen 0:2
Kuhlochkicker gehen mit weiterem Sieg in die Winterpause!!
Im Aufsteigerduell beim TSV Geislingen konnte unsere Mannschaft auf dem ungeliebten Kunstrasen mit 2:0 gewinnen. Michael Muuhs brachte den FVB nach einer knappen halben Stunde in Führung. Nach der Pause versuchten die Gastgeber noch einmal alles, um auszugleichen, doch Jonas Mäurle machte mit dem 0:2 in der 88. Minute den Deckel drauf. Nach diesem Erfolg, der sicher unter der Rubrik Arbeitssieg zu verbuchen ist, können wir als Tabellenführer mit vier Punkten Vorsprung auf Weildorf/Bittelbronn in die Winterpause gehen. Da machen doch Weihnachtsgans und Glühwein doppelt Freude.
Weiter geht es dann im kommenden Frühjahr, am Samstag, 30. März, erwarten wir um 15 Uhr die Spvgg Leidringen im Kuhloch. Bereits um 13 Uhr tritt unsere Zweite zum Derby beim FC Wessingen an.
 
14.10.2018 - 15:00 Uhr
Derbysieger!!!!
FV Bisingen - SG Boll/Stein 3:1
Auch der ewige Lokalrivale von hinterm Zoller konnte die Kuhlochkicker nicht stoppen, mit einem 3:1-Heimsieg über den TSV Boll konnte unser FVB seine Tabellenführung verteidigen. Und weil Verfolger Bittelbronn in Rosenfeld nicht über ein Unentschieden hinaus kam, haben wir jetzt zwei Punkte Vorsprung. Daniel Ebel per Elfmeter, Marco Distefano sowie Torjäger Nico Kästle trafen im Kuhloch.
Am Sonntag müssen wir nach Onstmettingen. Der Aufsteiger tut sich noch etwas schwer in der neuen Liga, belegt mit Punkten den 10. Platz. Doch in den vergangenen Wochen war ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen: Das Unentschieden in Heiligenzimmern war eine echte Duftmarke, zuletzt gelang ein Sieg in Burladingen. Es wird also definitiv kein Selbstläufer am Albtrauf für die Bisinger. Doch mit der Leistung und Begeisterung der letzten Wochen können wir getrost anreisen, um wieder Punkte mitzunehmen. Anstoß ist wie gewohnt um 15 Uhr.
Unsere Zweite hat gegen Tabellenführer SV Ringingen eine mehr als ordentliche Leistung geboten, fast eine Stunde lang konnte man dem Favoriten ein 0:0 abtrotzen, ehe es hinten raus noch ein 0:3 gab. Am Sonntag sind wir in Stetten/Hechingen zu Gast, da sollen die nächsten Punkte eingefahren werden. Anstoß hinterm Zoller ist um 15 Uhr.
 
Die älteren News gibts im Archiv.